Regionale Wertschöpfung trifft auf Design

Holzim

Holzim nutzt unsere einheimischen Ressourcen sinnvoll für den konstruktiven Holzbau. Das innovative Konzept vernetzt Holzprofis unterschiedlicher Fachgebiete für eine nachhaltige, regionale Wertschöpfung. Wir durften den visuellen Auftritt der Firma konzipieren und umsetzen. 

Das Material Holz und seine Regionalität, die Handarbeit, die Nachhaltigkeit und die hohe Qualität galt es, in eine edle und selbstbewusste Erscheinung zu hüllen. Neben dem Erscheinungsbild der Firma gestalteten wir diverse Kommunikationsmittel, so wie auch Falzflyer.

Zeitraum

Mai 2017

Das Loch als Konzept in Printmedien hat seinen Ursprung im Trocknungsverfahren des verarbeiteten Laubholzes. Dabei wird ein durchgehendes Loch in die Mitte des Baumstammes gebohrt, was zu einer gleichmässigen Trocknung mit minimalem Materialverzug führt.

ZURÜCK